Contacts

92 Bowery St., NY 10013

thepascal@mail.com

+1 800 123 456 789

Jahr des Pferdes – Chinesischer Tierkreis

Das Pferd ist das siebte aller Tierkreistiere. Einem Mythos zufolge sagte der Jadekaiser, dass die Reihenfolge durch die Reihenfolge entschieden würde, in der sie zu seiner Partei kamen. Pferd musste auf seinem Weg einen Friedhof passieren, aber er hatte zu viel Angst. Er zögerte die längste Zeit, weil er mit geschlossenen Augen daran vorbei lief. Nachdem er dieses Hindernis überwunden hatte, lief er auf Hochtouren und schaffte es, Siebter zu werden.

Das Pferd ist auch mit der zugeordneten Erdzweig und den 11-13 Stunden am Mittag. In den Begriffen von Yin und Yang ist das Pferd Yang. Als Kopf der sechs Haustiere sind Pferde in Transport und Krieg entscheidend.

In der chinesischen Kultur repräsentieren sie Schnelligkeit und Freiheit. Viele nordische Ethnien, wie die Mongolen und Mandschuren, verehren und verehren das Pferd.

Pferde sind Freigeister, die Raum brauchen, um sie selbst zu sein.

Die letzten Jahre des Pferdes sind: 1942, 1954, 1966, 1978, 1990, 2002, 2014, 2026

Gepaart mit den Himmlischen Stämmen  gibt es einen 60-jährigen Kalenderzyklus. Obwohl es mit Feuer verbunden ist, durchlaufen die Jahre auch die fünf Elemente der Natur.

Beraterinnen/Berater

Unsere Berater sind jederzeit für Dich erreichbar

Themenmagazin

Esoterische Themen im Überblick

Ex Partner zurück

Rituale

Kartenlegerin

Kartenlegen

Kartenleger

Kartenlegen

Liebesorakel

Hellsehen

Rituale

Rituale

Wahrsagen

Hellsehen

Zauber

Zauber

Kartenlegen

Kartenlegen
0
    0
    Ihr Bestellung
    Warenkorb ist leerZurück zum Shop