Contacts

92 Bowery St., NY 10013

thepascal@mail.com

+1 800 123 456 789

Die erste edle Wahrheit

Leiden kommt in vielen Formen vor. Drei offensichtliche Arten von Leiden entsprechen den ersten drei Sehensw├╝rdigkeiten, die Buddha auf seiner ersten Reise au├čerhalb seines Palastes sah: Alter, Krankheit und Tod.

Aber laut Buddha geht das Problem des Leidens viel tiefer. Das Leben ist nicht ideal, es entspricht oft nicht unseren Erwartungen.

Menschen sind Verlangen und Verlangen unterworfen, aber selbst wenn wir in der Lage sind, diese W├╝nsche zu befriedigen, ist die Befriedigung nur vor├╝bergehend. Freude h├Ąlt nicht an; oder wenn es so ist, wird es monoton.

Selbst wenn wir nicht an ├Ąu├čeren Ursachen wie Krankheit oder Trauer leiden, sind wir unerf├╝llt, unbefriedigt. Dies ist die Wahrheit des Leidens.

Manche Menschen, die auf diese Lehre sto├čen, k├Ânnen dies als pessimistisch empfinden. Buddhisten finden es weder optimistisch noch pessimistisch, sondern realistisch. Gl├╝cklicherweise enden die Lehren des Buddha nicht mit Leiden; Vielmehr erz├Ąhlen sie uns, was wir dagegen tun k├Ânnen und wie wir es beenden k├Ânnen.

Beraterinnen/Berater

Unsere Berater sind jederzeit f├╝r Dich erreichbar

Themenmagazin

Esoterische Themen im ├ťberblick

Ex Partner zur├╝ck

Rituale

Kartenlegerin

Kartenlegen

Kartenleger

Kartenlegen

Liebesorakel

Hellsehen

Rituale

Rituale

Wahrsagen

Hellsehen

Zauber

Zauber

Kartenlegen

Kartenlegen
0
    0
    Ihr Bestellung
    Warenkorb ist leerZur├╝ck zum Shop